Allgemeine Diagnostik am Auge (in unserer Praxis)
- Verordnung von Brillen bei Alterssichtigkeit, Kurz- und Weitsichtigkeit und bei Hornhautverkrümmung
- Bestimmung der Sehschärfe
- Kontrolle des Augeninnendrucks (Früherkennungsuntersuchung auf Grünen Star), auch mit Non-Contact-Tonometer
- Computergestützte Gesichtsfelduntersuchung (Perimetrie)
- Prüfung des Blendempfindens und der Dämmerungssehschärfe
- Prüfung des Farbunterscheidungsvermögens
- Behandlung von Augenentzündungen ( z.B. Bindehautentzündung, trockene Augen)
- Betreuung von Patienten mit degenerativen (abnutzungsbedingten) Augenleiden
- Kontrolle des Augenhintergrundes bei Diabetes mellitus, Bluthochdruck und Netzhauterkrankungen
- Behandlung von augenärztlichen Notfällen


Bitte beachten Sie: Regelmässige Kontrolluntersuchungen der Augen lassen frühzeitig Veränderungen erkennen. So kann auf krankhafte Veränderungen sofort mit geeigneter Behandlung reagiert werden.

   

Spezialdiagnostik
- Hornhautdickenmessung (Pachymetrie) und Messung der Hornhautkrümmungsradien
- Frequenzverdopplungsperimetrie (FDT) und Blau-Gelb-Perimetrie
- Digitale Fotodokumentation des vorderen und hinteren Augenabschnitts
- Fluoreszenz-Angiographie
- Okulare Koherenztomographie (OCT)
- Hornhauttopographie

Spezielle Augenuntersuchungen werden in Zusammenarbeit mit der Apparategemeinschaft HRT Marienhospital Darmstadt und dem ADC AugenDiagnostikCenter Rhein-Main im Bürgerhospital Frankfurt am Main durchgeführt.

   

IGEL-Leistungen (Individuelle GEsundheitsLeistung)
IGEL-Leistungen sind ärztliche Leistungen, die nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen vorgesehen sind und somit vom Patienten privat zu zahlen sind.

   

Sehschule
Die Sehschule ist eine Einrichtung, in der speziell ausgebildete Fachleute (Orthoptisten) in Zusammenarbeit mit den Augenärzten Augenbewegungsstörungen (Schielen und/oder Doppelbilder, Augenzittern) und Sehschwächen untersuchen und behandeln. Diese Einrichtung ist sehr wichtig, weil eine Früherkennung und damit frühzeitige Behandlung irreparable Spätschäden ausschließt.
In unserer Praxis wird die Sehschule von der Orthoptistin Ute Schmitt durchgeführt. Sie findet in der Regel alle 14 Tage Freitag Nachmittag nach Terminabsprache statt.

   

Gutachten und Tauglichkeitsuntersuchungen
In unserer Praxis werden notwenige Untersuchungen / Sehtests für den Führerschein, Polizeitauglichkeit, Flugtauglichkeit, Sportbootführerschein u.a. durchgeführt.

 

 
Dr. med. Gerd U. Metzger - Bahnhofstraße 6 - 8 - 64546 Mörfelden - Walldorf
Tel. (06105) 21034 - Fax 1325 - praxis@augenarzt-metzger.de